My Big Toe Forum
https://www.my-big-toe.com/forums/

5. Dimension
https://www.my-big-toe.com/forums/viewtopic.php?f=268&t=11895
Page 1 of 1

Author:  Wolfgang Stegemann [ Fri Feb 22, 2019 3:35 pm ]
Post subject:  5. Dimension

Hallo Tom, da entwickle ich eine Theorie und stelle fest, daß es diese schon fast genauso gibt. Hier stichwortartig meine Auffassung, um die Unterschiede deutlich zu machen. Ausgehend von verschränkten Teilchen, die instantan und simultan agieren, nehme ich eine nichtmaterielle Verbindung zwischen beiden an, die ich in einer 5. Dimension ansiedle und sie "Information" nenne. Diese 5. Dimension ist wie die 4 Raumzeit-Dimensionen aller Materie inhärent. Sie ist ebenso mit dem Urknall entstanden und neutralisiert die Entropiezunahme der metrischen Dimensionen, insofern sie diese strukturiert. Sie gibt der Materie Masse, Ladung, Zeit etc., sie ist gleichzeitig potentielle Information, die real wird bei Verschränkung und sie ist Speicher (morphische Felder, Akashachronik). Wir leben in dieser 5-dimensionalen Welt, also einer Welt, in der es Materie und Information gleichermaßen gibt. Das ist der Unterschied zu deiner Theorie. Im Gegesatz zu Burkhard Heim lasse ich seine weiteren Dimensionen (insgesamt 12) weg und beschränke mich auf diese Welt. Sie ist mit einem Start-Algorithmus entstanden, dessen Freiheitsgrade groß genug waren, um Selbstorganisationprozesse entstehen zu lassen, d.h. es gibt einen relativen Zufall. Der Austausch zwischen den Dimensionen (vor allem D4 und D5) bedeutet, daß unser Bewußtsein zum einen Sender und Empfänger ist, aber beidseitige Entwicklungen vorhanden sind. Spekulationen über den Programmierer des Algorithmus lasse ich also weg. Mit einer solchen Theorie lassen sich nicht nur die meisten "paranormalen" Phänomene erklären, sondern auch die meisten physikalischen Rätsel lösen. Ich freue mich, daß es solche Gedanken auch von anderen gibt.

Page 1 of 1 All times are UTC-06:00
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
https://www.phpbb.com/