Toms Park – Ein virtuelles Imaginality™ Trainingsprogramm

Seiteninhalt

Seiteninhalt

Toms Park ist ein Trainingssprogramm/Handbuch/Werkzeug, das entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, Ihre intuitive Seite zu entwickeln, in einem intuitiven Raum zu arbeiten, ohne dass Ihr Verstand den Prozess stört, Ihre kreative Fähigkeit zu verbessern und Ihnen zu ermöglichen, komplexe Probleme zu lösen und größere Zusammenhänge zu erkennen. Es wird Ihnen helfen, Angst loszuwerden, Selbstvertrauen zu gewinnen, und Ihnen Möglichkeiten bieten, die die Qualität Ihres Bewusstseins verbessern.

Tom’s Park ist kein gewöhnliches Buch. Es ist weniger ein Buch zum Lesen als vielmehr ein Buch zum Leben. Obwohl es wie andere Bücher Text zum Lesen enthält, muss der Leser von Tom’s Park seine eigene Geschichte leben, indem er Entscheidungen trifft, ähnlich wie die Entscheidungen des täglichen Lebens. Die so geschaffene Geschichte wird eine Geschichte des authentisch und ganz Werdens sein, während alte Lasten und unerwünschtes Gepäck abgelegt werden. Eine Geschichte, die Furcht und Ego beseitigt, um persönliche Heilung und Wachstum zu sichern, und letztendlich eine Geschichte, die Frieden und Freude im täglichen Dasein findet.

In anderen Büchern erleben Sie Informationen intellektuell oder durch Stellvertretung – das Lesen darüber ist überhaupt nicht wie das tatsächliche Erleben. Toms Park soll gelebt, erlebt werden, auf die gleiche Weise, wie Sie das tägliche Leben erleben – direkte, aus erster Hand, erlebnisbezogene Verbindung mit Menschen, Orten und Dingen. Sie sind die Hauptfigur in diesem Buch.

Der Begriff "Imaginalität" ist eine Synthese aus Vorstellungskraft und Realität. Es gibt so viele unterhaltsame, interessante und herausfordernde Menschen, Orte und Dinge zu erleben und zu erkunden, dass es einfach sein sollte, darin einzutauchen.

Druck-, E-Buch und Hörbuch-Versionen

Toms Park funktioniert gleichermaßen gut, ob Sie es selbst lesen (Print- oder Kindle-Versionen) oder das Hörbuch hören, das von Tom vorgelesen wird.

Landkarten-Poster

Ergänzend zu den Text- und Audioversionen des Buches kann diese Poster-Karte an der Wand Ihres Schlafzimmers, Büros oder Meditationsbereichs aufgehängt werden, wo Sie sich leicht orientieren können, bevor Sie zu Ihrem nächsten Abenteuer aufbrechen.

Für weitere Informationen zum Kauf der Karte besuchen Sie bitte die spezielle Webseite.

So funktioniert Toms Park:

Toms Park wurde entwickelt, um eine unterstützende ergänzende Erfahrungsbasis zu schaffen, die Ihr persönliches Wachstum fördert. Eine solche Leistung erfordert jedoch kontinuierliche Anstrengung. Besuchen Sie Toms Park oft, es gibt eine Vielzahl von Aktivitäten und Verbindungen zu erleben, bleiben Sie nicht nur bei ein oder zwei Aktivitäten oder Beziehungen stecken. Nutzen Sie alles, was Sie in Toms Park finden – nur nicht alles auf einmal.

Die Erfahrung von Toms Park besteht zunächst darin, die Vorstellungskraft zu nutzen, um Ihre Geistlandschaft in einen äußerst nützlichen und wertvollen virtuellen Sicherheitsraum zu verwandeln, der jenseits des Physischen liegt. Eine Realität, in der Sie Ihr Potenzial voll entfalten können – sowohl als Mensch als auch als Bewusstsein. Ihre Reise durch Toms Park kann Jahre, sogar Jahrzehnte dauern – aber mit Geduld und Ausdauer wird der kleine Schmerz des kleinen Bildes schließlich durch die große Freude des großen Bildes ersetzt.

Als Lernwerkzeug ist Toms Park darauf ausgelegt, iterativ verwendet zu werden. Viele der Funktionen und Prozesse, die Sie hier finden werden, sind dazu gedacht, konsequent verwendet und so oft wiederholt zu werden, wie es förderlich ist. Um wirksam zu sein, muss Toms Park verwendet werden, um eine lange Reihe von iterativen Wachstumsschritten zu schaffen – einen nach dem anderen, wenn Sie bereit sind. Es ist ein Werkzeug, das Sie üben müssen, und dann oft verwenden müssen. Es wird nicht mehr sein, als Sie daraus machen.

Was Toms Park so besonders macht, ist, dass es vom Größeren Bewusstseinssystem (LCS) mitorganisiert wird. Das LCS erstellt einen unabhängigen Datenstrom, der perfekt mit Ihrem Vorstellungsbewusstseins-Datenstrom übereinstimmt, sodass es Sie nahtlos in eine lehrreiche, nicht-physische, erfahrungsbasierte Erfahrung starten kann, ähnlich wie bei einem Einzelspieler-Virtual-Reality-Spiel. Toms Park wird als unabhängige virtuelle Realität innerhalb des Größeren Bewusstseinssystems (LCS) definiert, genauso wie unser sogenanntes "physisches" Universum (Physical Matter Reality, PMR).

Toms Park ist eine geführte Meditation in einer supersupportiven nicht-physischen Realität, in der Sie sowohl der Leitende (innerhalb der definierten Struktur des Parks) als auch der Geführte sind – dies stellt die optimale Situation für erfolgreiches Selbstverwirklichen oder Hochfahren dar.

Sie sollten Spaß in Toms Park haben. Sie sollten in Toms Park spielen, aber der Spaß und das Spiel müssen ein integraler Bestandteil eines größeren Plans sein, um zu lernen und zu wachsen – um etwas von bleibendem Wert zu produzieren (dafür sind Werkzeuge da).

Videos über Toms Park

Teile diese Seite:

Email
Facebook
Twitter
Telegram
WhatsApp
Pocket